Mühlenmuseum Kemena
Technisches Kulturdenkmal


Mühle Kemena in Löhne von 1893

Die Hofstelle Wickenkamp, Melbergen Nr.18 wurde 1655 erstmalig in Urkunden erwähnt. 1893 wurde  der Grundstein zur späteren Mühle gelegt. Bis 1963 wurde dort die Wasserkraft genutzt, später andere Systeme . Der Betrieb ruht seit 1991.

Seit 1996 steht die Mühle der Öffentlichkeit zur Besichtigung zur Verfügung

Zum Museum




 Mühlengruppe

Wir sind eine Gruppe ehrenamtlich tätiger Mühlenfreunde, die sich zur Aufgabe gemacht hat, das Kulturdenkmal Mühle Kemena der Nachwelt zu erhalten.


Mehr über uns


 Veranstaltungen

  • Biergartenbesucher
  • Gottesdienst2
  • Seiler am Werk
  • Historische Roller
  • 230528_Mo_Mühlenmuseum_Kemena_Löhne__AF5A0959bearb
  • Mühlenbrot
  • Führung


 Mehrmals im Jahr finden Mühlentage bei uns statt, mit Führungen, Kinderprogramm, Musik, Speisen und Getränken.

Dazu wird frisch gemahlenes Mehl, ohne Anreicherung mit irgendwelchen  Zusätzen, zum Verkauf angeboten. Das Korn dafür stammt aus heimischer Landwirtschaft

Für den 20.07.2024 planen wir erstmalig eine Abendveranstaltung mit Musik.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Termine




Ein Auszug unserer Aktivitäten

IMG-20230321-WA0016
IMG-20230321-WA0016
IMG-20230411-WA0006
IMG-20230411-WA0006
Loe_28_06_LKW2
Loe_28_06_LKW2
IMG-20220904-WA0008
IMG-20220904-WA0008
Kinderaktion2
Kinderaktion2
Heimatpreis _l
Heimatpreis _l
Sommer 2022PXL_20230411_134554984
Sommer 2022PXL_20230411_134554984
IMG-20230530-WA0001
IMG-20230530-WA0001
IMG-20230530-WA0002-2
IMG-20230530-WA0002-2



Erfahren Sie mehr, welche Aktivitäten und Projekte wir als Mühlengruppe umgesetzt haben und noch umsetzen werden.

Unsere Projekte und Aktivitäten


Ein Überblick zur Geschichte:




 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Treten Sie mit uns in Kontakt und sprechen Sie uns an, für Fragen rund um die Mühle, über Veranstaltungen oder wenn Sie Lust haben, bei uns mitzumachen.